Seiteninhalt

Detailansicht

Peiner Bündnis für Toleranz- Bunt statt Braun

Peiner Buendnis fuer Toleranz

Wer wir sind

Im Jahr 2011 konnte ein Aufmarsch der Nazis in Peine nicht verhindert werden. Dies war der Anlass für die Initiatoren um die Peiner Grünen herum, ein BÜNDNIS FÜR TOLERANZ im Landkreis Peine zu initiieren. Kirchen, Gewerkschaften, alle Parteien, Migrantenorganisationen, Wohlfahrtsverbände, Vereine und weitere Organisationen schlossen sich dem Aufruf an und gründeten so das PEINER BÜNDNIS FÜR TOLERANZ - BUNT STATT BRAUN. Alle einigt der Gedanke, dass braune Umtriebe in Peine und anderswo nichts zu suchen haben. Neben entsprechenden Informationsveranstaltungen und Organisation von Demonstrationen gegen Rechts organisiert das Bündnis seit 2013 das "Fest der Kulturen - bunt statt braun" in Peine am 1. Samstag im Juni.

 

Fest der Kulturen