Seiteninhalt

Ihr Portal für Kultur im Peiner Land!

Das Kulturportal bietet Ihnen neben vielen wichtigen Informationen mit einer Kulturdatenbank einen Überblick über die kulturelle Szene im Peiner Land. Zudem können Sie sich über den Marktplatz vernetzen und in einem Veranstaltungskalender alle wichtigen kulturellen Termine im Peiner Land erfassen.

 

Aktuelles

Unsere letzte Kulturtaucher-Veranstaltung mit dem Thema "Regionale Stiftungen für Kultur - Stiftungen des Peiner Landes stellen sich vor"" fand am Dienstag den 06.06.2017, von 18:00-21:00 Uhr statt. Wir waren sehr beglückt über mehr als 40 Gäste, die aus dem ganzen Landkreis zusammengekommen sind. Ein großes Dankeschön an alle Anwesenden für die rege Beteiligung und an die Herren und die Dame, die ihre Stiftungen vorgestellt haben. 

Auch im zweiten Halbjahr 2017 haben wir wieder abwechslungsreiche Tauchgänge für Sie geplant. Nach der Sommerpause starten wir am 24.08.2017, mit dem Vortrag „Ich schreibe, also bin ich“- Der Traum vom eigenen Buch!  Unser neues Kulturtaucherprogramm finden sie in Kürze unter Kulturtaucher!

Die Ausstellung "Oh, eine Dummel!" - Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit in Karikatur und Satire fand vom 05.02.2017 bis 16.02.2017  im Peiner Forum statt...

Am 16.02.2017 ging die Ausstellung „Oh, eine Dummel! Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit in Karikatur und Satire zu Ende. Die Kreisjugendpflege des Jugendamtes, die Servicestelle Kultur des Landkreises und der Kulturring Peine e.V. als Veranstalter ziehen ein positives Resümee. Rund 550 Interessierte besuchten die Ausstellung in dem Zeitraum vom 6. - 16. Februar 2017 im Forum Peine. „Insgesamt haben sich 18 Schulklassen führen lassen, weitere besuchten die Ausstellung ohne Führung“, freut sich Kreisjugendpflegerin Inge Will, „viele haben sich mit eigenen Comics und Sprüchen auf Papphockern verewigt und sind so 'Teil der Ausstellung' geworden.“ Eine Idee von der Ausstellung bekommen Sie hier anhand des Flyers.

Die neue ansprechBAR ist da - Infos, Beratung und Kulturgespräche an der mobilen BAR...

An einem, eigens für die Servicestelle Kultur kreierten, mobilen „Brückentisch", können sich Kulturschaffende im Landkreis und darüber hinaus ab sofort über Kultur informieren, sich beraten lassen oder einfach ins Gespräch kommen.
Mehr zur ansprechBAR erfahren Sie hier.

Der Landkreis richtet Kontaktstellen für Kultur ein!

Am vergangenen Montag wurden die ersten Kontaktstellen offiziell eingerichtet: Kontaktstelle Bildende Kunst. Britta Ahrens (1. Vorsitzende des KiP- Kunst im Peiner Land e.V.)  und die bereits bestehende Kontaktstelle Musik: Alexander Liersch (Kreismusikschule Peine). Mehr zu dem Konzept und der Idee der Kontaktstellen finden Sie hier.

Servicestelle Kultur zum Nachhören

Jingle Kultur Peiner Land (MP3, 702 KB)(Jingle zur Eröffnungsfeier von Vocal Artist Edgar Wendt!)