Seiteninhalt

Detailansicht

Projekte des Kreisarchivs Peine

Bundesweiter Tag der Archive im Peiner Land I 07. März 2020

Zum bundesweiten Tag der Archive lade ich Sie herzlich ein. Das Kreisarchiv Peine zeigt für vier Wochen Postkarten mit Ansichten der Stadt Peine und Umgebung im Wandel der Zeit. Wir blicken zurück auf die historische Entwicklung der Postkarte, die sich trotz WhatsApp, Twitter & Co nach wie vor großer Beliebtheit erfreut. Vielleicht haben Sie selber zu Hause noch Postkarten-Schätze mit alten Ansichten vom Peiner Land und möchten diese gut verwahrt wissen? Oder haben Sie Fragen oder Anregungen rund ums Archiv? Schreiben Sie mir gerne eine E-Mail oder rufen Sie mich an unter 05171 401 300 2.

EINLADUNG

Tag der Archive_PostkarteTag der Archive_Rückseite

Kreisarchiv Peine

Das Kreisarchiv Peine ist dafür zuständig, dass die Überlieferung zur Geschichte des Landkreises Peine gesichert wird.

Zu den Hauptaufgaben zählen die Übernahme archivwürdiger Unterlagen aus der Landkreisverwaltung sowie deren Ordnung und Verzeichnung. Archivwürdig sind Dokumente mit dauerhaftem Wert, die für eine mögliche Auswertung geeignet und aussagekräftig sind. Die amtliche Überlieferung, die so entsteht, wird durch Sammlungsbestände und die Archivbibliothek ergänzt.

Das Archiv ist von montags bis freitags in der Zeit von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr besetzt und steht allen interessierten Besucherinnen und Besuchern nach terminlicher Absprache zur eigenen Recherche offen.

Link zur Rechercheseite
Archivflyer