Seiteninhalt

Detailansicht

Britta Ahrens

Acrylwerkstatt Britta Ahrens

Selbstdarstellung

"Leben ist bunt! Sie finden in meinen oft großformatigen Acryl - Bildern meine Lust, etwas Neues auszuprobieren. Mein Tempo. Meine Energie. Meine Freude am Tun und (nicht zuletzt) meine Liebe zu Farben."

 

Vita

Seit 2018
Malkurse und Workshops im Atelier
seit 2016
Kontaktstelle Bildende Kunst für den Landkreis Peine
seit 2015
1. Vorsitzende KiP - Kunst im Peiner Land e.V.; Organisation der "Offenen Ateliers", der Peiner Kulturmeile, der "U20", der "Anderen Welt", in der CityGalerie, der Stahlwerksausstellung "Hot Stuff", der Wandmalerei im UPP und diverser Events im kulturellen Bereich
seit 2012
Organisation der Aktionen der Initiative KiP
2012
Umzug ins Atelier am Markt 22, dort oben die Freiheit 
seit 2010
Selbstständig als freischaffende Künstlerin
1964
geboren in Münster, wahrscheinlich schon mit einem Pinsel in der Hand

Fortbildungen bei
Bernhard Lokai, Düsseldorf
Rolf Viva, Trier
Lars Eckert, Braunschweig
Dagmar Wassong, Trier
Wolfgang Sykownik, Trier
Ernst Fuchs, Wien
Sylvia Rose-Krampe, Holle-Heersum

Ankäufe u.a. durch das Kreismuseum

Ausstellungen im In- und Ausland

Mitgliedschaft

1. Vorsitzende  KiP- Kunst im Peiner Land e.V.
1. Vorsitzende Förderverein lebendiges Kreismuseum e.V.

Öffnungszeiten

Donnerstag 15:00 -18:00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung