Seiteninhalt

Detailansicht

Allgemeine Informationen

Cordula Heimburg

Selbstdarstellung

Vita

Kunst bedeutet für mich: das was ich sehe, gefällt mir, es spricht mich an. Sei es, weil ich mit einem Segelbild an meine beste Zeit auf dem Wasser erinnert werde oder weil durch einen Sinnspruch eine Erinnerung geweckt wird oder sich mir eine neue Perspektive eröffnet - deshalb: Kunst ist , wenn das Auge das Herz berührt.

Arbeit

Ästhetik, Farben und Formen - waren schon während eines Studiums im Bereich „Innenarchitektur“ wesentliche Schwerpunkte meiner Arbeit, erst 2013 entdeckte ich die Faszination der Acrylmalerei für mich.

Cordula Heimburg _ Portrait II

In großformatigen Acrylarbeiten spiegeln sich meine vielfältigen Interessen und Ideen wieder - abstrakte und maritime Motive ebenso wie farbenprächtige Portraits. Meine Liebe zum Meer und die Leidenschaft für das Segeln inspirieren mich zum Experimentieren mit Sand und Segeltuch.

Seit 2019 bringe ich zusätzlich mit selbst gestalteten und selbst gefertigten Stempeln unterschiedliche Motive und Sinnsprüche auf Papier oder recyceltes Holz.

Ausstellungen

Teilnahme bei "Kunst am Zug", Peine 2018

Kunst- und Kulturmeile 2017, Peine

Teilnahme an den „Offenen Ateliers 2017“ in Peine

Teilnahme Marilyn Ausstellung, Atelier 53, Ilsede 2017

Ausstellung im Philipp-Spitta-Seniorenzentrum Peine, 2017 

Kunst- und Kulturmeile 2016, Peine

Teilnahme an den „Offenen Ateliers 2016“ in Peine

2016 „Kunstobjekt Peine“ im Kreishaus Peine

Teilnahme an den „Offenen Ateliers 2015“ in Peine

2015 Ausstellung in der Praxis Scheibe, Ilsede

Arbeiten