Seiteninhalt

Detailansicht

Heimatstube Hohenhameln

Heimatstube Hohenhameln

Lieblingsstück

Ein Rapskäfer-Fanggerät. In mit Teer oder Leim bestrichenen Fangwannen blieben früher die Rapsglanzkäfer kleben.
So etwas kann mit moderner Technik effektiv sein, auch da die Wirksamkeit von insektiziden gegen Schädlinge dramatisch abnimmt, es müsste nur entwickelt werden.

Quelle: Land & Forst Zeitschrift

Lieblingsstück Hohenhameln 2 Lieblingsstück Hohenhameln

Allgemeine Informationen

Die Heimatstube Hohenhameln wurde 1988 eröffnet. Sie ist ein Teil des 1979 durch Herrn Herbert Fette gegründeten Heimatverein Hohenhameln e.V. Sie besteht zum großen Teil aus durch den Gründer, Herrn Herbert Fette, gesammelten Geräten, Werkzeugen und Hausrat einer kleinen bäuerlichen Landwirtschaft aus Hohenhameln.

Der Schwerpunkt der Sammlung sind die landwirtschaftlichen Geräte und Arbeitshilfen von diesem Bauerhof, nach Aufgabe der Landwirtschaft. Hinzu kommen eine Vielzahl von Austellungstücken aus Handel, Industrie und Gewerbe, die im Lauf der Zeit  aus dem Dorf heraus der Heimatstube zur Verfügung gestellt wurden. Umfangreich ist auch die Sammlung  an Haushaltsgeräten und Wohnutensilien, sowie die Sammlung an Schriftmaterial aus dem letzten Jahrhundert und Fotos des alten und neuen Dorfes, die noch auf die Katalogisierung wartet.  Inzwischen sind wir hier bei den sechziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts angekommen.

Öffnungszeiten

Jeweils der letzte Sonntag im Monat im April, Mai und Juni, sowie jeweils am Tag des offenen Denkmals im September, jeweils von 14.00 - 18.00 Uhr. Sonst kann jederzeit auf Anfrage geöffnet werden.

Ansprechpartner

Postanschrift :  Heimatverein Hohenhameln e.V

                                 Heimatstube
                                 z.Hd. Herrn Otto Köhler
                                 Brehmestraße 59
                                 31139 Hildesheim
                                 Tel.: 05121 9992050
                                 Mobil : 0160 305 1434
                                 ottokoehler@yahoo.de

oder:

                              Herr Horst Fette,   Tel. 05128 5625  , Mobil:  0175 115 5545