Seiteninhalt

Countdown der letzten Wochen | Mein Abschlussseminar

moin

Nach 2 Wochen hitzigem Sommerurlaub und 1 Woche Seminar mit Höchsttemperaturen von bis zu 40 Grad melde ich mich endlich zurück!
Letzte Woche knallt die Sonne wie nie und gestern ? Regen in Strömen. Man kennt es, typisch Deutschland! Zum Glück durfte ich die letzten Wochen ganz viel Sonne tanken.

Vor meinem Urlaub dachte ich mir schon die ganze Zeit "wenn du wiederkommst, sind das deine letzten Arbeitswochen"...und jetzt ist es soweit: Ich arbeite noch knappe 4 Wochen. 4 Wochen! 4 Wochen, 1 Monat von 12 Monaten...das ist echt nicht mehr lange!

Mein Abschlusseminar in Holle
Heute möchte ich euch von meinem Abschlussseminar in Holle berichten. Denn nicht nur mein FSJ nähert sich dem Ende, meine Seminarzeiten sind auch vorbei. Insgesamt war es eine tolle Woche mit einem entspannterem Programm als bei den anderen Seminaren, da wir unsere Werkstätten selbst gestalten konnten. Es gab eine Gebärdensprache-, eine Wasserdruckraketen-und eine Trickfilmwerkstatt. Ich habe mit einem Themenraum zum Thema "Nachhaltigkeit" zum Programm beigetragen :-)

In der Gebärdensprachewerkstatt, die Marlene (die FSJlerin, die mit mir zusammen in einem Haus arbeitet) geleitet hat, haben wir gelernt, wie wir unseren Namen, unsere Herkunft, unser Alter und "Applaus Applaus" von Sportfreunde Stiller gebärden. Hat sehr viel Spaß gemacht :-)
In der Wasserdruckraketenwerkstatt haben wir Wasserdruckrakten gebaut und geschaut, welche am höchsten fliegt. Meine Rakete konnten wir leider nicht wiederfinden...

Der Fokus des Abschlusseminars lag darauf, sein Jahr zu reflektieren, darüber nachzudenken, was einem das FSJ gebracht hat, was man mitnimmt und wie es einem ergangen ist. Passend dazu bin ich gerade dabei einen Abschlussbericht zu verfassen, der an den Träger, die LKJ, gesendet wird. Bin aber schon so gut wie fertig :-)))

Die Seminare werde ich vermissen. Jedes der vier Seminare war super und insgesamt zählen sie definitiv zu den Highlights meines FSJs.
Ich habe auch ein paar Freunde gefunden, mit denen ich mich bestimmt das ein oder andere Mal treffen werde :-)
Eine Freundin wird sogar an derselben Fachhochschule wie ich studieren :-))

MELINA