Seiteninhalt

Das bin ich, das ist der Blog, das ist das Projekt

moin


Nach langem hin und her startet endlich mein FSJ Kultur-Projekt: ein Blog für die Servicestelle Kultur! Bevor es richtig losgeht, erstmal etwas Allgemeines…

WER BIST DU ? WAS MACHST DU? WARUM EIN BLOG?
Ich bin Melina, 18 Jahre jung, habe letztes Jahr Abi gemacht und bin seit letztem September Teil der Servicestelle Kultur. Als FSJlerin zählen zu meinen Aufgaben unter anderem die Erstellung des Newsletters (gerne einmal klicken, falls du ihn noch nicht abboniert hast, kurze Schleichwerbung, sorry), die

Aktualisierung unserers Kulturportals "Kultur Peiner Land" oder das Begleiten von Veranstaltungen mit unserer "ansprechBAR".

me

Für einen Blog als FSJ-Projekt habe ich mich entschieden, weil ich gerne schreibe und schon über mehrere Jahre auf einem Blog geschrieben habe. Seit ein, zwei, drei Jahren liegt der Blog zwar auf Glatteis, da ich aber eh überlegt hatte demnächst wieder ins „Blogger-Business“ einzusteigen, mir aber bisher die Zeit (eher das Zeit nehmen) gefehlt hat, kam ich darauf, das ganze irgendwie in das FSJ-Projekt zu verpacken.

WAS IST JETZT ÜBERHAUPT EIN BLOG?
Ein Blog ist eine tagebuchartig, aus subjektiver Sicht, öffentlich geführte Website. Auf meinem „Servicestellen-Blog“ werde ich u.a. von Veranstaltungen, meinem Arbeitsalltag, Kulturschaffenden, Projekten und aktuellen Themen berichten.

Ich werde versuchen pro Woche einen Eintrag zu veröffentlichen.

Und das war’s auch schon Mal für’s Erste, denn ich möchte ja nicht zu viel vorwegnehmen :)

MELINA