Seiteninhalt

Detailansicht

Kontaktstelle Literatur

Kontaktstelle Literatur: Neuigkeiten

Kontaktstelle Literatur mit Vortrag zu Selfpublishing

Der Landkreis hat eine weitere Kontaktstelle eingerichtet. Herr Uwe Tiedje übernimmt die Aufgaben der Kontaktstelle Literatur, vernetzt Schreibende des Landkreises und steht in engen Kontakt zu den anderen Kontaktstellen. Die ehrenamtliche Tätigkeit arbeitet der Servicestelle Kultur des Landkreises zu und trägt zu einer flächendeckenden Beratungs- und Vernetzungsmöglichkeit für Kulturschaffende im Landkreis Peine bei. Bei Fragen rund um das Schreiben, Vernetzungsmöglichkeiten oder Projektideen ist Herr Tiedje Ansprechpartner.

Als Auftaktveranstaltung der Kontaktstelle Literatur findet am 27.02.2019 von 19-21 Uhr ein Vortrag von Herrn Tiedje zum Thema Selfpublishing im Kreismuseum Peine statt. Was zu beachten ist, welche Möglichkeiten es gibt sein eigenes Buch zu veröffentlichen und wie man das am besten angeht, wird Herr Tiedje aus eigenen Erfahrungsberichten erzählen, sowie mit Informationen und Erfahrungen aus seiner Facebook Gruppe „Autoren_Netzwerk“ ergänzen.

Der Vortrag ist offen für alle Interessierten und dient gleichzeitig dem Austausch von und für Schreibende und Schreibinteressierte alle Genres aus dem Landkreis Peine. Wer Gleichgesinnte sucht und sich informieren will,  ist gerne zu dieser kostenfreien Veranstaltung ins Kreismuseum Peine eingeladen.

Zudem treffen sich alle interessierten Schreibende jeden 3. Donnerstag im Monat im Owl Town Pub zu einem Autorenstammtisch. Mehr Infos bei der Kontaktstelle Literatur: Uwe Tiedje Email:kontaktstelle-literatur@landkreis-peine.de oder bei der Servicestelle Kultur: Anna-Lisa Bister Email:kultur@landkreis-peine.de, 05171-4012148.

Mehr zu Uwe Tiedje finden Sie hier: Uwe Tiedje

Uwe Tiedje bei Kultur A-Z